Brüder Ramses und Renzo


Die Brüder Ramses und Renzo haben wir übernommen, weil keine Zeit mehr für die beiden MaineCoon-Mixe war. Dabei sind sie dermaßen menschenbezogen, dass es schon weh tut daran zu denken, dass sie vernachlässigt werden mussten.

Die Beiden sind 2 Jahre alt und kastriert, gechippt, entfloht und entwurmt.

Ramses und Renzo ist absolut menschenbezogen und verschmust.

Und es sind sehr ruhige Vertreter, da kommen ihre MaineCoon-Gene durch.

Wir suchen für Ramses und Renzo ein neues Zuhause in einem rauchfreien Haushalt. Vorhandene Kinder sollten bereits die Grundschule besuchen. Die Wohnung sollte nicht zu klein sein und unbedingt über einen gesicherten Balkon oder eine gesicherte Terrasse verfügen.

    

Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland

Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder per eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!