aus Newsletter vom 18.11.21 von Ärzte gegen Tierversuche: Tierärztliche Hochschule in Hannover macht Tierversuche mit Katzen

Ärzte gegen Tierversuche: Tierärztliche Hochschule in Hannover macht Tierversuche mit Katzen

 
Augsburg wird vorzeitig zur Tierversuchsstadt - bitte Online-Petition unterstützen

Die Universität Augsburg will die umstrittenen Tierversuche vorzeitig etablieren. Statt 2030 in einer geplanten Tierhaltung auf dem neuen Medizin-Campus sollen schon bald Mäuse und Ratten in Räumen des Sigma-Parks gehalten, gequält und getötet werden. Wir protestieren seit anderthalb Jahren. Mehr als 28.500 Menschen haben bisher unsere Online-Petition unterstützt - zeichnen auch Sie mit! Online-Petition>>
Pressemitteilung>>
 
Nur noch heute: Online-Petition „Covance schließen!“ 
 
Wir haben einen Termin beim Bürgermeister in Münster zur Unterschriftenübergabe. Über 105.000 Menschen fordern damit gemeinsam mit uns Covance schließen!, eines der größten Tierversuchslabore für Affen in Europa. Schaffen wir noch mehr Unterschriften? Bis zum 19. November zählt jeder Klick, bitte machen Sie mit! 
Online-Petition>>
(Hinweis: der Spendenaufruf dort ist für Change.org, nicht für uns)
 
TiHo Hannover: 31 Katzen für
x-tes Wurmmittel getötet 
 
Immer wieder wird der Öffentlichkeit verkauft, dass nur „notwendige“ Tierversuche stattfinden. Eine unserer aktuellen Recherchen zeigt: An der Tierärztlichen Hochschule Hannover wurden 31 Katzen künstlich mit Lungenwürmern infiziert und getötet, um ein Antiparasiten-mittel zu testen - obwohl dieses Präparat längst zugelassen ist und es außerdem bereits ausreichend Wurmmittel auf dem Markt gibt.
Pressemitteilung>>
 
Termine

Sa., 20.11. - regelmäßige Ampelaktion in Hamburg >>

Sa., 27.11. - regelmäßige Mahnwache gegen Tierversuche an der Universität Gießen >>

So., 28.11. - regelmäßige Mahnwache „Augsburg muss tierversuchsfsrei bleiben!“ >>

Mo., 06.12. - regelmäßige Mahnwache „Augsburg muss tierversuchsfsrei bleiben!“ >>

Fr., 10.12. - regelmäßige Mahnwache gegen Tierversuche an der Universität Gießen >>
 
Spenden
Mitglied werden