aus Newsletter vom Katzenschutzbund-Düsseldorf vom 02.06.19

ZECKEN - es ist wieder die Jahreszeit - was tun dagegen? Hier eine Entscheidungshilfe

 

Alle Besitzer von Freigängerkatzen stehen vor der Frage:

Zeckenprophylaxe: Pharma vs. Natur

Published by tierheilpraxisbruckert at August 14, 2017

Eine Entscheidungshilfe von der Tierheilpraktikerin Anika Bruckert mit Anmerkungen zu allen gängigen Mitteln und Verfahren.

https://tierheilpraxis-bruckert.de/zeckenprophylaxe-pharma-vs-natur

"Letztendlich muss jeder für sich entscheiden was er seinem Tier und der Umwelt zumuten will/kann, und was nicht. Probieren Sie die natürlichen Mittel einfach mal aus, jeder macht hier unterschiedliche Erfahrungen. Gerne berate ich auch persönlich zu diesem Thema bei weiteren Fragen."

Unsere Meinung dazu: vor dem ständigen Einsatz der Chemie-Keule lohnt das Ausprobieren natürlicherer Mittel; insbesondere in nicht stark zeckengefährdeten Gebieten kann das vollkommen ausreichend sein.

Uschi Boell, KSB Ddorf