Aus Newsleter von"Greenpeace e.V." <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; vom 12.06.20

Greenpeace: Das Leben nach Corona

Greenpeace-Regenbogen
     
  Greenpeace tourt durch Deutschland, um mit Ihnen über Ihre Zukunftsvisionen für ein Leben nach Corona zu sprechen. Ist Ihre Stadt dabei? Sehen Sie in unserem Tourplan nach:  
 
 
     
 
wir fragen uns, wie eine Welt aussehen würde, die wirklich Lehren aus der Pandemie zieht. Was haben wir während des Lockdowns wirklich vermisst, was neu gelernt? Was soll davon bleiben, was wieder weichen?

Weniger die Politik oder die Wirtschaft, vor allem die Menschen selbst haben in dieser Zeit gemeinschaftlich Ideen wie Nachbarschaftshilfe entwickelt und Werte wie Solidarität oder Mitgefühl neu entdeckt und intensiviert, um gut durch die Krise zu kommen. 

Können wir diese neuen Werte nutzen und gemeinsam in eine solidarische, grünere Zukunft investieren? Wir wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen, Antworten finden und gemeinsam eine Zukunftsvision entwickeln, die wirklich Lehren aus Corona zieht. 

Dafür sind wir bis zum 04.07.2020 in über 30 deutschen Städten zu Besuch. An unserem drei Meter großen Regenbogen können Sie Ihre Ideen für die Zukunft hinterlassen, die wir dann mit in die nächste Stadt tragen. Ist Ihre Stadt dabei? Sehen Sie in unserem Tourplan nach. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit uns. Oder folgen Sie unserer Tour mit den Hashtags #lifeaftercorona und #buildbackbetter auf unseren Social-Media Kanälen.
 
Zum Tourplan
Tourenplan