Einzelkätzin Mary

 

Mary wurde wegen Umzugs schwanger bei uns abgegeben.

Sie ist die Mutter von Maghan und Matisse und Malek und bekam Mitte März diese - ihre letzten - Kinder, nachdem ihre vorigen Kinder alle bei eBay vertickert wurden, ohne je einen Tierarzt gesehen zu haben. Und das werden nicht wenige gewesen sein; denn Mary ist 5 Jahre alt.

Mary ist eine ganz sanfte Katze, zurückhaltend und bescheiden. Sie mag es sehr, gestreichelt und gekrault zu werden. Aber auch das Spielen mit Bällchen und Angeln ist ihr nicht fremd. Da ihre Tochter Matisse ihr zum Verwechseln ähnlich sieht, fragen sich die Betreuerinnen manchmal, wer tobt denn da mit wem herum.

Wir suchen ein Zuhause für Mary in einem rauchfreien Haushalt ohne andere Tiere.

Menschenkinder sollten bereits die Grundschule besuchen.

Da Mary ja als Einzelkatze leben soll, sollte einer der Familienmitglieder regelmäßig nur halbtags außer Haus sein.

Bei genügend großer Wohnung und einem gesicherten Balkon und intensiver Beschäftigung, kann Mary in der Wohnung leben. Aber auch Freigang in verkehrsarmer Gegend wäre möglich.

Marys Fellfarbe nennt sich schildpatt; sie ist kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt.

Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland

 

Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:

Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!