Superhenne Hanna kind   superhenne hanna

Hanna ist ein Superhuhn. Sie ist neunundneunzig Jahre alt und kann nicht nur sprechen, sondern auch schreiben. Eines Tages erfährt sie, dass ihre Schwestern in großen Hühnerfabriken, sogenannten Legebatterien, leben müssen. Mit Hilfe der Kinder Sebastian und Theresa möchte sie die Hennen aus ihrem Gefängnis befreien ... Man erfährt nicht nur vom Ausgang des spannenden Abenteuers, sondern auch davon, wo leider heutzutage die meisten Frühstückseier herkommen

 

EUR 12,95
 
 
alle Preise inkl. MwSt
 
                                          • ISBN-13: 9783707421903
                                          • ISBN-10: 3707421902

Superhenne Hanna gibt nicht auf kind   superhenne hanna gint nicht auf

Superhenne Hanna gibt nicht auf - denn neue Abenteuer erwarten sie und ihre Freunde, die Kinder Theresa, Sebastian und den Fuchs Bartholomäus. In geheimen Labors werden Tiere geklont, gentechnisch manipuliert und unabsehbar sind die Folgen. Mit Witz und Verstand starten Hanna und ihre Freunde eine spektakuläre Rettungsaktion

 

EUR 12,95
 
 
alle Preise inkl. MwSt
 
                                            • ISBN-13: 9783707402094
                                            • ISBN-10: 3707402096

Laßt den Uhu leben! kind   uhu

Umweltschutz in der Eifel: Jette und Tom helfen, einen verletzten Uhu zu retten.

Nina Rauprichs erstes Umweltbuch ›Lasst den Uhu leben!‹ (dtv junior 70129) erschien 1985. Darin wird die »Aktion zur Wiedereinbürgerung des Uhus« vorgestellt. Beweggrund für die Autorin war die »Lieblosigkeit, mit der die Menschen mit der Natur umgehen, das ist der eigentliche Grund, warum ich Umweltbücher schreibe. Natürlich hat die Natur in meinem Leben schon immer eine wichtige Rolle gespielt.

Denn, so Rauprich, »auch Verantwortung muss man lernen. Kinder fühlen sich mit bedrohten Tierarten verbunden, sie wollen helfen, das höre und erfahre ich immer wieder auf meinen Lesereisen und das geht auch aus den vielen Kinderbriefen hervor, die ich erhalte. Was man als Kind erfährt, prägt einen fürs ganze Leben. Kinder sind schließlich die Erwachsenen von morgen, sie werden sanfter und liebevoller mit der Umwelt umgehen, wenn sie schon früh den Sinn und die Notwendigkeit erkannt haben«.
 

EUR 6,95
 
 
alle Preise inkl. MwSt
 
                                                • ISBN-13: 9783423701297
                                                • ISBN-10: 3423701293

Hilfe! Mein Gefieder ist voll Öl kind   hilfe mein Gefieder

Tina wohnt mit ihrer Großmutter in den Dünen an der Nordsee. Eines Tages geschieht Schreckliches: Der Strand ist übersät mit ölverklebten Trottellummen, einer vom Aussterben bedrohten Seevogelart. Schuld daran ist ein Tanker, der Ölrückstände ins Meer gepumpt hat. Nun gilt es zu handeln! Tina und ihre Klassenkameraden sammeln die noch lebenden Tiere ein und bringen sie zu Frau Griet in die "Vogelarche", wo sie gesäubert und gepflegt werden. Doch das "Unternehmen Trottellumme" ist damit noch nicht zu Ende

 

EUR 6,95
 
 
alle Preise inkl. MwSt
 
                                              • ISBN-13: 9783423701020
                                              • ISBN-10: 3423701021

Warum wir keine Tiere essen - Vegan -kind   warum keine tiere essen

Dieses Buch bringt dem jungen Leser (im Alter zwischen sechs und zehn Jahren) mit farbenfrohen Bildern und lebendigen Texten den Vegetarismus und Veganismus näher. Das von Ruby Roth geschriebene und bebilderte Buch lebt von der einfühlsamen Darstellung der Hühner, Schweine, Truthähne, Kühe und vieler anderer Tiere. Sie werden in ihrem natürlichen Umfeld gezeigt, wo sie in der Erde wühlen, Freundschaften schließen, miteinander kuscheln, sich gegenseitig putzen und sich durch Instinkte und Rituale innerhalb des Familienverbandes schützen, aber auch unter den schrecklichen Bedingungen

 

EUR 14,90
 
 
alle Preise inkl. MwSt
 
                                                  • ISBN-13: 9783926914514
                                                  • ISBN-10: 3926914513