Aus Newsletter vom 03.05.2022 von "Deutsches Tierschutzbüro e.V." <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;

Dt. Tierschutzbüro: Konsequenzen nach Tierquälerei: Rinder knöcheltief im Kot

 
 
 
Facebook
Instagram
YouTube
 
 
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
 
 
 
 
Hallo Christa,
 
in der vergangenen Woche veröffentlichten wir Aufnahmen von massiven Missständen in einem Rinderbetrieb in Callenberg (Sachsen), die uns ein Zeuge zugesendet hatte: Wie schon in vorangegangenen Fällen standen Rinder wieder knöcheltief im eigenen Kot. Die Tiere wirken abgemagert, ein Zeichen für einen kritischen Gesundheitszustand. Jetzt gibt es neue Entwicklungen: Wir haben erfahren, dass eines der Tiere bereits im April notgetötet wurde, weil der Gesundheitszustand bei einer Kontrolle des Veterinäramts zu schlecht war. Daneben sind viele Menschen aktiv geworden und haben eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Zwickau eingereicht. Auch der Abnehmer der Milch - die Großmolkerei Vogtlandmilch - hat laut eigener Stellungnahme die Abnahme der Milch aus diesem Betrieb gestoppt.
 
Erfahre mehr Christa
 
 
 
 
Kein Muttertag für Tiere
 
Das System Milch ist auch ohne diese Missstände schon grausam genug. Mütter und Kinder werden nach der Geburt voneinander getrennt, damit die Milch verkauft werden kann und nicht vom Kälbchen getrunken wird. Tiermütter haben es besonders schwer in der Massentierhaltung. Darum rücken wir sie in unserer neuen Kampagne zum Muttertag in den Mittelpunkt - denn für sie ist Muttertag kein Fest der Familie und der Liebe.
 
Mehr über Tiermütter
 
 
Tiere unterstützen
 
Auch Kuh Denise musste immer wieder Kälber gebären, die sie nie aufziehen durfte. Doch wir konnten sie aus dem Betrieb, in dem sie gehalten wurde, befreien und vor dem Schlachthof retten! Seit 2015 lebt sie auf einem Lebenshof. Du kannst sie oder eines unserer weiteren geretteten Tiere mit einer symbolischen Tierpatenschaft unterstützen - das ist auch das perfekte Muttertagsgeschenk für tierliebe Mamas!
 
Tierpatenschaft verschenken
 
 
Dein Team vom Deutschen Tierschutzbüro
 
 
 
PS: Rinder sind sensible Tiere und liebevolle Mütter: Mach mit uns auf sie aufmerksam und teile unsere Inhalte zum Muttertag auf Facebook und Instagram
 
 
 
 
Unsere Erfolge
 
Mit unserer Arbeit erreichen und bewegen wir Menschen!
 
Mehr lesen
 
 
Tierpatenschaft
 
Unterstütze unsere geretteten Tiere mit einer Tierpatenschaft!
 
Mehr lesen
 
 
Twenty4VEGAN
 
Entdecke tolle Rezepte und unterhaltsame Supermarkt-Checks!
 
Mehr lesen
 
 
 
 
Aktiven-Netzwerk
 
Werde selbst aktiv und engagiere Dich lautstark für Tiere!
 
Mehr lesen
 
 
Online Shop
 
Bestelle unseren coolen Merchandise sowie Flyer und Broschüren!
 
Mehr lesen
 
 
Geschenkspende
 
Schenke einem lieben Menschen eine Spende an uns!
 
Mehr lesen
 
 
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" data-ce-class="Emails">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!