Einzel- oder Zweitkatze Jeanie

Jeanie

Jeanie hat es auf ihre alten Tage nicht leicht:

Ihre Leute sind weggezogen und haben mit Nachbarn vereinbart, dass sie weiterhin von denen versorgt wird.
Diese Nachbarn haben sich jedoch nicht gekümmert und andere Nachbarn haben die Katze mit Misshandlung bedroht.

Aber es gibt ja noch die andere Sorte Mensch, die bei so etwas nicht wegsehen und eingreifen.

Nun wird Jeanie in einer liebevollen Pflegestelle betreut.

Jeanie ist sehr lieb, menschenbezogen, schmusig und dankbar.

Sie ist 16 Jahre alt, kastriert, gechippt und geimpft. Das Blutbild, welches aktuell angefertigt wurde, zeigt keine Auffälligkeiten.

Obwohl Jeanie draußen „gehalten“ wurde, möchte sie nicht mehr raus, sie fühlt sich einer Wohnung viel besser und sicherer.

Wir suchen für Jeanie ein neues (Nichtraucher-)Zuhause bei fürsorglichen Menschen,
die ihr noch einen schönen Lebensabend bereiten. Über einen Balkon würde sich Jeanie sicherlich freuen.

Jeanie kann ohne andere Katzen leben, käme aber auch mit einer sehr ruhigen und freundlichen Katze in ähnlichem Alter aus.

Jeanie wäre gut geeignet für Menschen, die sich nicht so lange festlegen wollen. Kleine Kinder kennt Jeanie nicht.

Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland.

Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder E-Mail an: bDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!