aus Newsletter vom 17.06.24 von "Lisa - ANINOVA"

Ein Leben an der Kette für Ehrmann

 

"Ehrmann - keiner macht mich mehr an!” Mit Sicherheit kennst Du ihn auch, den eingängigen Werbespot von Ehrmann. Immer zu sehen: Glückliche Kühe auf saftig-grünen Alpenwiesen. Ich kann ganz klar sagen: Ehrmann, keiner kotzt mich mehr an, denn Eure Werbespots sind nichts weiter als eine dreiste Lüge!


Uns liegt Videomaterial aus zwei Betrieben mit je 20-50 Tieren vor, die laut eigener Aussage ihre Milch an Ehrmann liefern. Dort werden Kühe ganzjährig in sogenannter Anbindehaltung gehalten. Was das für die Tiere bedeutet? Die Kühe sind angekettet und können weder umherlaufen noch sich umdrehen. Auslauf auf grünen Wiesen? Fehlanzeige!

­
­
ZUR AUFDECKUNG
­

WERBUNG UND REALITÄT

Gemeinsam mit Autor Maximilian Pollux, Musiker Pikayzo und Schauspieler Daniel Noah veröffentlichen wir heute ein Video, das den himmelweiten Unterschied zwischen Ehrmanns Werbeversprechen und der traurigen Realität für Kühe offenlegt. Wie Du in dem Video sehen und hören kannst: Die drei prominenten Unterstützer und mich regt das ziemlich auf!

­

Ich meine, stell Dir mal vor, Du bist in einem dreckigen Dixi-Klo eingesperrt und das Dein ganzes verdammtes Leben. Das ist schon ohne angekettet zu sein eine absolute Horrorvorstellung, oder? 


Bitte teile das Video und hilf uns so auf das Leid hinter Milchprodukten, wie Joghurt, Quark und Käse aufmerksam zu machen! Du findest es auch auf unseren Social-Media-Kanälen.

­
­

AUF FACEBOOK TEILEN

­
­

AUF WHATSAPP TEILEN

­
­

PER E-MAIL TEILEN

­

DEINE LISA VON ANINOVA

PS: Du dachtest, Anbindehaltung sei längst verboten? Nein, und vor allem kleinere Betriebe, wie diese von Ehrmann, setzen noch immer auf die tierquälerische HaltungErfahre hier mehr und teile die Aufdeckung!

­
­
­
­
­
­
­

ANINOVA e. V.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 
1. Vors.: Jan Peifer

Impressum
 
Spendenkonto:
ANINOVA e. V.
IBAN: DE73 4306 0967 4034 7308 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.