Edwina und Anika

Edwina und Anika 1

Edwina und Anika kommen zu uns zurück, weil aufgrund von beruflicher und familiärer Belastung nicht mehr die Zeit für die Beiden übrig ist, die sie gewohnt sind.

Edwina und Anika sind in 2014 geboren, kastriert, gechippt und geimpft.

Edwina ist eine Tigerin mit rot und weiß im Fell. Sie ist eine sehr zutrauliche und verschmuste Katze. Sie liebt es, stundenlang mit ihren Menschen zu kuscheln und sich verwöhnen zu lassen. Es kann ihr NIE zu viel werden. Selbst bei fremden Personen legt sie sich sofort auf den Schoß und lässt sich streicheln. Wenn viel Besuch da ist, stürzt sich Edwina unerschrocken mitten ins Getümmel. Edwina mag allerdings nicht nur viel Aufmerksamkeit, sie braucht sie auch und fordert sie vehement ein. An Spielen verliert Edwina schnell die Lust, dafür genießt sie es, stundenlang am Fenster sitzen und das Leben außerhalb der Wohnung beobachten.

 Edwina und Anika 2  Edwina und Anika 3

Anika ist eine Trikolore-Kätzin, auch Glückskatze genannt. Bei ihren vertrauten Menschen ist sie ein wahres Schmusekätzchen, wobei sie entscheidet, wann Kuschelzeit ist und wann nicht.

Wenn man sie im Vorbeigehen streicheln will, dann springt sie garantiert weg, aber wenn man sich in Ruhe auf die Couch setzt, kommt sie ganz sicher von alleine, legt sich zu einem und lässt sich intensiv kraulen.

Bei Fremden und ungewohnten Geräuschen jedoch ist Anika sehr vorsichtig und flüchtet sich erstmal in sichere Gefilde. Aber da sie eine sehr neugierige Katze ist, dauert es nicht lange, bis sie hervorkommt und sich die ganze Lage anschaut.

Im Gegensatz zu ihrer Schwester spielt Anika super gerne. Etwas zu jagen bereitet ihr große Freude.

Edwina und Anika verstehen sich untereinander sehr gut und grundsätzlich gibt es nur ganz selten Streit zwischen den beiden Kätzinnen.

Wir suchen nun ein neues Zuhause für Edwina und Anika zusammen bei Menschen, die viel zu Hause sind, z.B. viel im Homeoffice arbeiten und/oder viel Zeit haben, sich mit den Beiden zu beschäftigen.

Die Wohnung sollte nicht zu klein sein und ein gesicherter Balkon ist erforderlich, weil die Katzen den Aufenthalt auf demselben sehr genießen. Vorhandene Kinder sollten bereits die Grundschule besuchen. 
Wir vermitteln ausschl. in Nichtraucherhaushalte.

Edwina und Anika sind kastriert, gechippt und geimpft.

Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland.

Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.